Büchermeer

wenn-tote-nicht-schweigen 0

„Wenn Tote nicht schweigen“ von Salim Güler

„Der Tod brachte jede Menge Vorteile mit sich. Es gab niemanden mehr, der einem auf die Nerven ging. Keine Eltern, die sich ständig stritten und nach außen hin auf heile Welt machten. Keine verlogenen...

verrueckt-nach-logan 0

„Verrückt nach Logan“ von Sabrina Heilmann

»Ihr seid niemals nur beste Freunde gewesen.« Zehn Jahre ist es her, seit Rosie ihren besten Freund Logan das letzte Mal gesehen hat. Seit er mit sechzehn Jahren den kleinen britischen Ort Brownston verließ...

herz-oder-kopf 0

„Herz oder Kopf“ von Ina Glahe

Wie weit würdest du gehen, um deinem besten Freund seinen letzten Wunsch zu erfüllen? „Und mir wird immer bewusster, dass ich ihm in den nächsten Monaten beim Sterben zusehen muss und ich absolut nichts...

fuenf-gute-gruende 0

„Fünf gute Gründe“ von Natalie Rabengut

Kat lässt ihren Bräutigam vor dem Altar stehen und flieht von ihrer eigenen Hochzeit, die mehr oder weniger die ihrer Schwiegermutter gewesen war. Im zerfledderten Hochzeitskleid am Straßenrand sitzend, bietet der vorbeifahrende David ihr ein...

urlaub-fuer-anfaenger 0

„Urlaub für Anfänger“ von Maria Resco

Gaby Hellmann begibt sich auf eine erfundene Reise, um sich dem Spott ihrer versnobten Nachbarn zu entziehen. Die neuen Nachbarn bringen es an den Tag: Katrins unerfülltes Dasein an der Seite ihres stoischen Gatten...

glueck-auf-bestellung 0

„Glück auf Bestellung“ von Lea Rosenbaum

„Emma hatte die Nase voll, und zwar endgültig. Sie klappte den Koffer zu und wischte sich mit dem Hindrücken über die schweißnasse Stirn.“ Emma hat die Nase endgültig voll. Lucas kann seine Finger nicht von...

die-auftragsmoerderin 0

„Die Auftragsmörderin“ von Sam Feuerbach

Wie viel Hass passt in ein Leben? Sie ist ohne Namen, ohne Kindheit, ohne Skrupel. Während andere zaudern, noch überlegen, was gut, was schlecht oder was richtig, was falsch ist, handelt sie bereits. Meistens...

die-krone-von-lytar 0

„Die Krone von Lytar“ von Richard Schwartz

Ein Land ohne Herrscher. Eine Krone ohne König. Nur das Banner – ein Greif auf goldenem Grund – und eine Prophezeiung, sind alles was von Lytar übrig geblieben ist. Die einstige Hauptstadt des alten...

injektion 0

„Injektion“ von Melisa Schwermer

Verraten und verkauft: Das romantische Wochenende in einer idyllischen Berghütte entwickelt sich für Angelika zum Schrecken ohne Ende. Zu spät bereut sie, dass sie sich auf dieses Abenteuer eingelassen hat: Hilflos ist sie einem...